Kurse

 

Wir bieten Ihnen im Schloss Döben folgende Kurse an.

 

„Holunderzauber“

Dem Holunderstrauch ist fast jeder einmal begegnet. Mit seinen duftenden weißen Dolden und den tiefschwarzen Beeren gehört er zu den auffälligsten heimischen Gehölzen. Doch der Holunder hat noch viel mehr zu bieten.

Die Kräuterexpertin Verena Arendes macht die Teilnehmer mit den Heilwirkungen des Holunders vertraut und gibt praktische Tipps zu dessen Anwendung. Gemeinsam wird etwas Leckeres aus Holunder zubereitet und anschließend in geselliger Runde verkostet.

Abgerundet wird die ca. dreistündige Veranstaltung mit einer kleinen Führung durch den Döbener Schlosshof. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Datum: Montag, der 3. Juni 2019
Beginn: 18.00 Uhr
Beitrag: 25,00 € (inkl. Materialkosten)

zur Anmeldung

 

 

 

„Essbare Blüten – Garten-Delikatesse – ROSEN“

Die Rose ist die unangefochtene Blume der Liebe.
Sie wächst in nahezu jedem Garten und spielt in jedem Blumengeschäft eine Hauptrolle.

Im Orient werden Süßspeisen mit den duftenden Blättern der Rosa aromatisiert in der Kosmetik wird sie gerne verwendet.

Dass die Rose auch eine Heilpflanze ist, ist jedoch kaum bekannt.
Sie kann gegen Heuschnupfen helfen und wird in der Naturheilkunde auch bei leichten Herzbeschwerden verwendet. Außerdem lindert sie Frauenbeschwerden, Kopfschmerzen und Schwindel.

Auf Schloss Döben werden wir bei einem Rundgang viele Rosensorten entdecken und im Anschluss zu tollen Köstlichkeiten verarbeiten.

Datum: Sonntag, der 7. Juli 2019
Beginn: 11.00 Uhr
Beitrag: 25,00 € (inkl. Materialkosten)

zur Anmeldung

 

 

 

„Der Kürbis – bunt, gesund und lecker“

Ob groß oder klein, Kürbisse sind wieder in! Lange Jahre waren die bunten Riesen fast in Vergessenheit geraten oder kamen nur als Halloween-Laterne zum Einsatz. Doch seit einiger Zeit erinnert man sich, wie köstlich sie doch eigentlich sind. Mit Kürbissen lassen sich alle Arten von Speisen zaubern.

In unserem Workshop kreieren wir tolle Kürbis-Rezepte und Wissenswertes rund um den Kürbis, in der Küche, Kosmetik und Naturheilkunde, sowie für Dekoration.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf Ihrer Kürbis – Entdeckungsreise!

Datum: Sonntag, den 27. Oktober 2019
Beginn: 11.00 Uhr
Beitrag: 25,00 € (inkl. Materialkosten)

zur Anmeldung

 

 

 

„Leckeres aus der Schlossküche“

Wir laden Sie zu spannenden Geschichten und Gerichten auf Schloss Döben ein.
Ernährung bedeutete im Mittelalter etwas anderes als heute. Wir sind es heutzutage gewohnt, zu jeder Jahreszeit Lebensmittel aus aller Welt zur Verfügung zu haben. Damals war man abhängig von der Jahreszeit und den regional begrenzten Angeboten. So konnte man Spinat fast ausschließlich im Frühjahr genießen, grüne Erbsen im Sommer, Radieschen im Herbst und Grünkohl im Winter. Regionale Einschränkungen gab es z.B. für Wein, der wegen dem besseren Klima hauptsächlich in Süddeutschland angebaut werden konnte. Wovon ernährten sich also unsere Vorfahren tagtäglich oder bei besonderen Anlässen? Im Kochbuch „Rezepte aus der Schlossküche“ sind Menüs beschrieben und illustriert, die auch heute die Herzen des Gourmets höher schlagen lassen.

Wir haben eine kleine Auswahl getroffen, die die beim heutigen Kurs zubereiten werden.

Datum: Sonntag, 10 November 2019
Beginn: 11.00 Uhr
Beitrag: 35,00 € (inkl. Materialkosten

zur Anmeldung