Umgebung

Das wunderschöne und uralte Dorf Döben ist eingebettet im Naturschutzgebiet Döbener Wald im Muldental. Hier können Sie seltene Tiere und Pflanzen beobachten, unter alten Bäumen träumen, tiefe Kerbtäler erkunden und die fantastische Aussicht von schroffen Felsen bewundern. Kleine Bäche mäandern durch den Laubmischwald und fließen der Mulde zu, dem schnellsten Fluß Europas, der unmittelbar unterhalb des Waldes in großen Bögen von Grimma kommend Richtung Elbe strömt.

Die Landschaft lädt zum Träumen, zum Malen, zum Dichten oder zum Musizieren ein, berühmte Persönlichkeiten wie Caspar David Friedrich und sein Freund Carl Gustav Carus oder Friedrich Gerstäcker, Seume, der japanische Dichter Mori Ogai oder auch Otto der Reiche und Friedrich Barbarossa hinterließen ihre Spuren in der Döbener Geschichte, in Bildern oder Dichtung.

Ausflugsmöglichkeiten:

Aussichtspunkt Feueresse Döben
Restaurants und Gaststätten
Tiefkellersystem Grimma
Muldenschifffahrt /Fähre
Bootsvermietung
Kino Grimma
Zoo Leipzig
Kabarett Pfeffermühle
Leipziger Messe

 

Einkaufen:

Lebensmittelmärkte
Naturkostladen
Kreativhaus und Bastelladen

 

Verkehrsanbindungen:

Bahnhof
Flughafen
Autobahn
Bus

 

Apotheken und Ärzte:

Apotheke
Haus der Gesundheit
Ärzte